Plattencheck: Patrick McCranc – Royal Canaries

EuropeanRichKids auf majestätischer Musikmission

Es ist schwierig zu beantworten, was Patrick McCranc und seine adeligen Vögel eigentlich wollen. Auf diesem Album schwingt so viel Musikgeschichte mit, tanzen sich so viele Musikeinflüsse und Instrumente in den Gehörgang, dass sich die Frage nach dem Hintersinn unwillkürlich aufdrängt. Vorallem wenn das Stigmata des „BritRock“  als Damoklesschwert über allem schwebt. Eine kurze Review über ein selbstverliebtes Schlitzohr und seine musikalischen Auswüchse, verfasst von einer kopfschüttelnd begeisterten Autorin, die ausnahmsweise das Wort „geil“ in ihren Text einfließen lässt.

Royal Canaries Cover

Royal Canaries Cover

Weiterlesen

Werbeanzeigen