Of Monsters And Men – Luxor, Köln – 27. April 2012

„And for a while things were cold,
They were scared down in their holes.
The forest that once was green
Was colored black by those killing machines.“
(Of Monsters And Men – Dirty Paws)

Ich wusste bereits im letzten Jahr, als ich immer und immer wieder wie euphorisiert „Little Talks“ hörte (Plattencheck), dass ich DIESE Band schnellstmöglich live erleben möchte. Ohne zu wissen, dass sie einige Monate später als neueste musikalische Sensation gelten, in allen Radiostationen rauf und runter gespielt werden und sogar im „Morgenmagazin“ des ZDF auftreten sollten.
Weiterlesen

Plattencheck: Of Monsters And Men – My Head Is An Animal

Ich muss ehrlich sein, ich schreibe meistens dann eine Plattenbesprechung, wenn ich überzeugt bin von Band und Album. Rückblickend auf mein vergangenes LauschRausch-Jahr kann ich das nicht leugnen. Und auch heute wird das nicht anders sein. Es tut mir leid, aber es kommen auch wieder schlechtere (Platten-)Zeiten für mich. 🙂
Weiterlesen

Jellas Jahrescharts

2011 – jetzt ist es fast vorbei und wie immer ist es irre schwer dieses Musikjahr in Worte zu fassen. Ich habe es trotzdem versucht, aber lest bitte selber… Weiterlesen