Die fünf Besten….Indie-Alben der letzten Jahre, die man mal wieder rauskramen sollte

Indie ist tot, hört und liest man aller Ortens. Schon fast zum Schimpfwort verkommen bietet die Szene seit Jahren viele Gründe nach einer neuen liebsten Musikstilrichtung zu suchen. Aber mal ehrlich, es gibt diese Alben, die man trotzdem immer wieder gerne aus dem ausgestaubten CD-Regal holt um in Erinnerungen zu schwelgen. Meine fünf liebsten Alben, die jederzeit zur Wiedervorlage dienen, jetzt:

  • The Fratellis – Costello Music
  • A Punk – Vampire Weekend
  • Dirty Pretty Things – Waterloo To Anywhere
  • The Kooks – Inside In, Inside Out
  • Cold War Kids – Robbers And Cowards
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s